NOCH erweitert dieses Jahr seine Serie an PROFI-Bäumen um neue Tannen und Fichten. Sie sind für die Spurweiten H0, TT und N geeignet. Ab sofort sind folgende 12 Modelle verfügbar:

Foto © Noch

Art.-Nr. 21819 Nordmanntanne, 12,5 cm hoch  
Art.-Nr. 21823 Nordmanntanne, 14,5 cm hoch  
Art.-Nr. 21824 Nordmanntanne, 18,5 cm hoch
Art.-Nr. 21829 Fichte, 12 cm hoch  
Art.-Nr. 21833 Fichte, 14,5 cm hoch
Art.-Nr. 21834 Fichte, 18,5 cm hoch
Art.-Nr. 21911 Kiefer, 12 cm hoch
Art.-Nr. 21914 Kiefer, 15 cm hoch
Art.-Nr. 21919 Wetterfichte, 10,5 cm hoch
Art.-Nr. 21922 Wetterfichte, 14,5 cm hoch
Art.-Nr. 21924 Hochstamm-Wetterfichte, 14,5 cm hoch
Art.-Nr. 21927 Hochstamm-Wetterfichte, 18,5 cm hoch

Foto © Noch

Gemäß dem Firmenmotto „NOCH … wie im Original“ stellt die PROFI-Baumserie höchste Anforderungen an originalgetreue Modelle. Während im hinteren Bereich einer Anlage die preiswerteren, kleineren NOCH Bäume – z. B. aus der Hobby- oder Standard-Serie –  ideal für Waldszenen sind, wirken die großen Einzelbäume aus der PROFI Serie als imposante Hingucker an exponierten Stellen bzw. im vorderen Bereich einer Modell-Landschaft. Die qualitativ hochwertigen Modellbäume werden in einem eigenen Werk in Vietnam von Hand gefertigt. Die Stämme der Bäume werden aufwändig matt bemalt, sodass keine glänzenden Plastikoberflächen zu sehen sind. Um dem Baum mehr Volumen zu verleihen, wird vor der Beflockung ein feines Gespinst in das Astwerk eingearbeitet. Als Flockmaterial kommt das hochwertige NOCH Laub zum Einsatz. Das speziell gemahlene und aufwändig kolorierte Material gleicht in Form und Farbe dem Blattwerk der Originalbäume. Wie in der Natur tragen auch an den NOCH PROFI-Bäumen nur die feinen Äste Blätter. Die dicken Äste werden bei der aufwändigen Beflockung ausgespart. Dank der Größenskala auf der Verpackung kann man einfach ablesen, wie hoch der jeweilige Baum in der betreffenden Spurweite ist.

Foto © Noch

(Text Pressemeldung Firma Noch vom 21.06.2018)