Zum Hauptinhalt springen

Kompakt-Anlagen – Viel Modellbahn auf we

Kompakt-Anlagen – Viel Modellbahn auf wenig Raum

Dass der Raum für eine Modellbahnanlage nicht immer riesig sein muss zeigt  Karl Gebele im seinem neuen Buch „Kompakt-Anlagen“. Der Untertitel des Buches „Viel Modellbahn auf wenig Raum“ ist hier wirklich Programm“. Der Autor zeigt auf, wie sich große Modellbahnträume auf wenig Raum verwirklichen lassen. Ohne Lobhudelei darf man sagen das Karl Gebele ein Meister […]

Weiterlesen

Kleinbahn-Erinnerungen – Mit Gerd Wolff

Kleinbahn-Erinnerungen – Mit Gerd Wolff durch die Bundesrepublik 1948 bis 1986

Kleinbahnen, ob regel- oder schmalspurig, begeistern nahezu das Herz jeden Eisenbahnfreundes. Dass wir heute noch soviel Wissen über die Kleinbahnen in Westdeutschland besitzen ist maßgeblich auch Gerd Wolff zu verdanken. Er erforschte seit über 60 Jahren die deutschen Klein- und Privatbahnen von der Nordsee bis zu den Alpen. Im vorliegenden Buch der Reihe „Bahn- und […]

Weiterlesen

Eisenbahn von oben – Die Schweiz

Eisenbahn von oben – Die Schweiz

Mit dem neuen Band aus der Reihe „Eisenbahn von oben“ ist es nun möglich, einen Blick auf die Bahnen in der Schweiz zu werfen. Werner Nef und Niklaus M- Wächter ermöglichen mit ihren Fotos spektaktuläre Sichten auf die Eisenbahnwelt der Schweiz vom Genfer See bis Sankt Gallen. Sie zeigen die Gleise, die sich entlang von […]

Weiterlesen

RMG-Verlag – Zwischen Salzburg und Bad I

RMG-Verlag – Zwischen Salzburg und Bad Ischl

Zwischen Salzburg und Bad Ischl fuhr eine kleine Eisenbahn – ein Brettspiel Der RMG-Verlag hat ein Gesellschaftsspiel neu aufgelegt, welches bereits vor ca. 50 Jahren erhältlich war. Bei diesem Brettspiel für vier Mitspieler müssen die Spieler drei Spielsteine in Form kleiner Lokomotiven zuerst nach Bad Ischl bringen und dort, nachdem alle drei Steine auf der […]

Weiterlesen

Am Schienenstrang – Modelleisenbahner Sp

Am Schienenstrang – Modelleisenbahner Spezial 23

Charmante Details – Kleinode der Eisenbahn Die Eisenbahn von heute ist ein hochtechnisierter und durchstrukturierter Betrieb.Diese Aussage trifft auf den gesamten Bahnbetrieb einschließlich allen Rollmaterials zu. Bei der heutigen Bahn überwiegt also Uniformität, selbst im Servicebereich der Bahnhöfe, wo die gleichen Ladenketten oft zu landesweit anzutreffenden Ketten gehören. Einerseits also Orientierung, andererseits ein Gefühl von […]

Weiterlesen

Eisenbahnen in Österreichs Krankenanstal

Eisenbahnen in Österreichs Krankenanstalten

Das neue Buch von Manfred Hohn befasst sich mit einem weithin unbekannten Thema, nämlich den Eisenbahnen in Österreichs Krankenanstalten. Von den einst 16 in Krankenanstalten im Betrieb befindlichen Schmalspur-Eisenbahnen sind heute noch zwei Stück im täglich Betrieb zu erleben. Die Aufgaben der einzelnen Bahnen waren oft sehr unterschiedlich. So dienten sie beispielsweise in den oftmals […]

Weiterlesen

Auf dem Lande

Auf dem Lande

Im vorliegenden Sonderheft – 1×1 des Anlagenbaus widet sich Thomas Mauer dem Thema „Auf dem Lande“. Der Heftschwerpunkt befasst sich mit den Themen Bauernhöfe, Felder und ländlicher Arbeit in Garten und auf dem Feld. Die gestalteten und gut beschriebenen Arbeiten zu den einzelnen vorgestellten Modellszenen sind mit zahlreichen Fotos illustriert und gut nachbaubar. Ein weiterer […]

Weiterlesen

Anstrich und Bezeichnung von Güter- und

Anstrich und Bezeichnung von Güter- und Dienstwagen

Im vorliegenden Werk setzt Wolfgang Diener seine brillante Arbeit, nun zum Thema Güter- und Dienstwagen, fort. Anhand amtlicher Unterlagen der betreffenden Bahnverwaltungen hat der Autor die Farbgebungen, Anschriften und Besonderheiten der Güter- und Dienstwagen von der Länderbahnzeit ab 1864 bis in die heutigen Tage dokumentiert und beschrieben. Zudem sind auch die Gattungszeichen in den unterschiedlichen […]

Weiterlesen

DVD – Die Eisenbahn in Sachsen damals –

DVD – Die Eisenbahn in Sachsen damals – Teil 1

Auf der DVD „Die Eisenbahn in Sachsen – damals – Teil 1“ befinden sich zahlreiche, historische Filmaufnahmen, die auf den sächsischen Eisenbahnstrecken rund um das Erzgebirge aufgenommen wurden. So finden sie beispielsweise Aufnahmen der Baureihe 86 auf der heute stillgelegten Strecke Schlettau – Crottendorf oder dem Markersbacher Viadukt. Auch finden die Schmalspurstrecken – Wolkenstein – […]

Weiterlesen

Typenatlas Signale der deutschen Eisenba...

Typenatlas Signale der deutschen Eisenbahnen

Typenatlas Signale der deutschen Eisenbahnen Im neuen Typenatlas „Signale der deutschen Eisenbahnen“ zeigt der Uwe Miethe die an deutschen Schienen anzutreffenden optischen, elektronischen und akustischen Signale. Aber das Werk es ist doch kein Signalbuch im klassischen Sinne. Alle Signale werden in gezeichneter Form mit einer Kurzerklärung verständlich vorgestellt. So ist auch der bahnerische Laie in der Lage, […]

Weiterlesen

Traumanlagen – Länderbahn-Romantik (Jose

Traumanlagen – Länderbahn-Romantik (Josef Brandls Traumanlagen 1/2017)

Das vorliegenden Eisenbahn Journal-Sonderheft ist eigentlich hanz kurz zusammenfassbar unter dem Motto „Der Titel ist Programm“. Josef Brandl zeigt, wie Modellbau und Realität verschwimmen können. Bei zahlreichen Abbildungen muss man sehr genau hinsehen, um feststellen zu können, ob es sich um das Original oder die Nachbildung im Modell handelt. Chapeau!!! Im Sonderheft wird umfassend der […]

Weiterlesen

Lokstationen

Lokstationen

Nicht mit den großen Bahnbetriebswerken hat sich Hat sich Franz Rittig in der vorliegenden EJ-Sonderausgabe beschäftigt, sondern mit den kleinen und kleinsten Lokstationen. Er zeigt in seinen Werk die tägliche Arbeit in diesen kleinen und für den Betrieb der Neben- und Schmalspurbahnen unverzichtbaren Lokschuppen und Heizhäuser in seiner ihm eigenen aber fachlich fundierten Art. Ein […]

Weiterlesen

Eisenbahnmetropole Berlin 1894 bis 1934

Eisenbahnmetropole Berlin 1894 bis 1934

Dirk Winkler Eisenbahnmetropole Berlin 1894 bis 1934 Dirk Winkler ergänzt mit dem vorliegenden Werk sein 2002 erschienenes Buch „Eisenbahnmetropole Berlin – 1935 bis 1955“ (das leider nur noch antiquarisch erhältlich ist) um die Zeit vor der NS-Diktatur. Er zeichnet in dem Buch die Blütezeit der Berliner Eisenbahn von der Kaiserzeit bis Mitte der 1930er Jahre […]

Weiterlesen
 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen