Zum Hauptinhalt springen

Die DR-Schmalspurbahnen 1965 – 1990

Die DR-Schmalspurbahnen 1965 – 1990

Druckfrisch ist das neue Buch von Wilfried Rettig zur Geschichte der DR-Schmalspurbahnen in den Jahren 1965 bis 1990. Der Autor beschreibt eindrucksvoll die Geschichte der Schmalspurbahnen von der Ostseeküste bis nach sachsen und dem Spreewald. Diese waren auf unterschiedlichen Spurweiten unterwegs. Ab den 1960er Jahren begann die Deutsche Reichsbahn mit dem teilweisen Wechsel der Verkehrsträger […]

Weiterlesen

Wismarer Schienenbus – Das „Schweineschn

Wismarer Schienenbus – Das „Schweineschnäuzchen“

Der Wismarer Schienenbus, oft liebevoll „Schweineschnäuzchen“ genannt, gehört heute zu den Kultfahrzeugen der Eisenbahnfans.  Die Schienenbusse der Bauart Hannover sollten einst die Retter der Klein- und Nebenbahnen sein und wurden von der Waggon- und Triebwagenfabrik Wismar gefertigt. Im Alltagsbetrieb erwiesen sich die Fahrzeuge als robust und zuverlässig und haben, auch durch ihr Erscheinungsbild, einen hohen […]

Weiterlesen

Kursbuch der deut­schen Museums­-Eisen­b

Kursbuch der deut­schen Museums­-Eisen­bahnen – 2018

Die Grundlage für einen Eisenbahnbetrieb ist, gleichermaßen für Staats-, Privat- und Museumsbahnen, der Fahrplan. Im Kursbuch der deutschen Museums-Eisenbahnen sind diese Tabellen für alle in Deutschland aktiven Bahnen enthalten. Eisenbahnfreunde erhalten damit einen preiswerten, handlichen und umfassenden Überblick über die vielfältigen Aktivitäten der Vereine, Eisenbahngesellschaften und Museen. Seit 2015 erscheint der Titel beim EK-Verlag, dem […]

Weiterlesen

Walter Hollnagel – Alte Meister der Eise

Walter Hollnagel – Alte Meister der Eisenbahn-Photographie

Udo Kandler und der EK-Verlag stellen im neuen Band der Reihe „Alte Meister der Eisenbahn-Photographie“ Walter Hollnagel, dem Fotografen der Bundesbahndirektion Hamburg vor. Die Bilder im Buch geben einen tiefen Einblick in den Eisenbahnbetrieb der BD Hamburg, schwerpunktmäßig im Zeitraum der 1960er Jahre wieder. Aus dem speziellen von Walter Hollnagel kann der Betrachter heute sich […]

Weiterlesen

Nagold – Altensteig, Schmalspurbahn im N

Nagold – Altensteig, Schmalspurbahn im Nordschwarzwald

Wolfgang Löckel versuchte dem Leser und Betrachter des neuen Eisenbahn-Bildarchiv – Band 72 „Nagold – Altensteig, Schmalspurbahn im Nordschwarzwald“ die einstige Bedeutung der am 19. Dezember 1891 eröffneten 1000 mm-Schmalspurbahn aufzuzeigen. Mit seinen Aufnahmen, diese sind meist zur Bundesbahnzeit entstanden, gibt er zahlreiche Einblicke in die 1967 stillgelegte Strecke und deren Umfeld. Ursprünglich diente das […]

Weiterlesen

Schiene, Dampf & Kamera

Schiene, Dampf & Kamera

Der bekannte Autor sowie Bildautor meisterlicher Aufnahmen des Dampfbetriebs der ehemaligen Deutschen Reichsbahnpräsentiert seinen 1975 erschienen, gleichnamigen Titel, in einer Neubearbeitung. Dabei wurden viele Möglichkeiten der heutigen Bildbearbeitung zur Anwendung gebracht, so dass nun „Schiene, Dampf und Kamera“ im neuen Look mit Bilddokumenten in hoher bis brillanter Qualität einherkommt.Die Spanne der Aufnahmen reicht von den […]

Weiterlesen

Schmalspurromantik in Deutschland – Mit

Schmalspurromantik in Deutschland – Mit Volldampf auf schmaler Spur (DVD)

Die neue DVD aus dem EK-Verlag zeigt filmische Aufnahmen von den in Betrieb befindlichen deutschen Schmalspurbahnen von der Waterkant bis zu den Alpen. Neben den Nordsee-Inselbahnen mit Planverkehr kommen aber auch Museumsbahnen wie das „Öchsle“ oder der DEV in Bruchhausen-Vilsen nicht zu kurz. Da in den neuen Bundesländern im Vergleich heute noch deutlich mehr Schmalspurbetrieb […]

Weiterlesen

Alte Meister der Eisenbahn-Photographie:...

Alte Meister der Eisenbahn-Photographie: Georg Otte

Alte Meister der Eisenbahn-Photographie: Georg Otte Erinnerungen an einen Dresdner Lokführer Die dritte Publikation aus dem EK-Verlag mit Bildern des ehemaligen Dresdner Lokführers Georg Otte (verstorben 1984) verschafft dessen fotografischen Schaffen einen mehr als würdigen Rahmen. Trotz Fotografierverbot dokumentierte dieser die Lokomotiven und Triebwagen aus der Sicht und dem Blickwinkel eines leidenschaftlichen Lokomotivführers, der neben […]

Weiterlesen

Eisenbahnmetropole Berlin 1894 bis 1934

Eisenbahnmetropole Berlin 1894 bis 1934

Dirk Winkler Eisenbahnmetropole Berlin 1894 bis 1934 Dirk Winkler ergänzt mit dem vorliegenden Werk sein 2002 erschienenes Buch „Eisenbahnmetropole Berlin – 1935 bis 1955“ (das leider nur noch antiquarisch erhältlich ist) um die Zeit vor der NS-Diktatur. Er zeichnet in dem Buch die Blütezeit der Berliner Eisenbahn von der Kaiserzeit bis Mitte der 1930er Jahre […]

Weiterlesen
 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen